Zum Inhalt springen

Verbands-Info

1. Vbg. Beachtennis-Turnier am 17.8. im TC Dornbirn

Im TC Dornbirn findet am 17. August 2013 das 1. Vorarlberger Beachtennis-Masters statt.

Hallo liebe Sport- und Tennisfreunde!

 Als Sportwart des TC Dornbirn freut es mich sehr  bekannt zu geben, dass das 1. Vorarlberger Beachtennis Masters am 17. August auf der Anlage des TCD stattfinden wird. Wir wollen mit diesem Event den Spaß am Tennis, egal in welcher Form, unterstützen und somit in einen neuen Bereich des Tennissports eindringen.

Gepaart mit diesem sportlichem Event ist auch für Unterhaltung gesorgt. Am 17. August ab 19 Uhr findet auf der Anlage des TC Dornbirns eine Beachparty im Rahmen des Beachtennis Masters statt.

Somit ist für heiße Action und coole Drinks gesorgt. Nun noch ein paar Facts zur Organisation:

Ereignistag:       17. August 12 Uhr Beachtennis / 19 Uhr Beachparty
Meldeschluss:    14. August 19 Uhr an stefan.bildstein@vol.at / Auslosung der Gruppen   anschließend
Team:                besteht aus zwei Spielern
Spielzeiten:        Werden in der Facebook Gruppe und auf www.tcdornbirn.com veröffentlicht
Nenngeld:          € 10/Person – beinhaltet 1 Freigetränk
Ausrüstung:      Beachtennis Schläger und Bälle werden gestellt
Zählweise:         Je nach Teilnehmerzahl wird auf 2 gewonnen Champions-Tiebreak oder   normale Tiebreaks gespielt

Bei ungewisser Wetterlage bitten wir die Spieler sich auf der Facebookseite zu informieren oder die Turnierleitung unter der Nummer 0664/808923831 zu kontaktieren.

Die Beachparty ist eine öffentliche Veranstaltung zu den Freunden des Tennissports, als auch Freunde des Longdrinks eingeladen sind. ;-) Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen und auf ein tolles Event.

Sportliche Grüße

Stefan Bildstein
Sportwart TC Dornbirn

 

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…