Zum Inhalt springen

Verbands-Info

1:2-Rückstand gegen Israeli, ÖTV-Team muss zulegen

In der Daviscup-Begegnung in Tel Aviv musste heute der österreichische Tennissport einen herben Rückschlag einstecken: Das Doppel ging an die Gastgeber.

Erneut in drei Sätzen musste sich das rot-weiß-rote Team geschlagen geben. Melzer/Peya unterlagen den egemaligen Grand Slam-Siegern Ram/Erlich mit 6:7 (2), 4:6, 4:6.

Morgen Samstag ist aufrgrund eines Feiertages Ruhepause, die entscheidenden Partien in den Einzel steigen dann am Sonntag.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.