Zum Inhalt springen

Verbands-Info

1:2-Rückstand gegen Israeli, ÖTV-Team muss zulegen

In der Daviscup-Begegnung in Tel Aviv musste heute der österreichische Tennissport einen herben Rückschlag einstecken: Das Doppel ging an die Gastgeber.

Erneut in drei Sätzen musste sich das rot-weiß-rote Team geschlagen geben. Melzer/Peya unterlagen den egemaligen Grand Slam-Siegern Ram/Erlich mit 6:7 (2), 4:6, 4:6.

Morgen Samstag ist aufrgrund eines Feiertages Ruhepause, die entscheidenden Partien in den Einzel steigen dann am Sonntag.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.