Zum Inhalt springen

Verbands-Info

14. Bundes-Seniorenmeisterschaften mit schönen Erfolgen der Ländle-Auswahl: Mixed-Doppel-Sieg an Edith Maier und Heinz Grabher-Meier

Im burgenländischen Güssing fanden zuletzt die 14. österreichischen Bundesmeisterschaften der Senioren statt.

Die Vorarlberger Abordnung konnte dabei ganz ausgezeichnete Ergebnisse erreichen:
Bundessieger im Mixed Doppel 124- Edith Maier/Heinz Grabher-Meier
Vize Bundessieger Damen Doppel 124- Edith Maier/Annemarie Füll
5. Rang Herren Doppel 130+ Heinz Grabher-Meier/Fritz Ender
7. Rang Herren Doppel 140+ <wbr> Walter und Kurt Ess Herzliche Gratulation insbesondere an die Bundessieger und die Vize-Bundesmeister, die sich ganz tapfer geschlagen haben. Zu erwähnen ist noch, dass im Herren Doppel 140+ den Feldkirchern Walter und Kurt Ess ein sensationeller Sieg gegen das spätere Siegerdoppel mit Peter Nader gelang. 

Gut gemacht. liebe Junggebliebenen!!!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.