Zum Inhalt springen

Verbands-Info

15.000 Dollar-Future in Nottingham: Fisch souverän gestartet

Über den Kanal von Frankreich nach England konnte Martin Fischer im Fluggepäck seine Form mitnehmen.

In Runde eins des 15.000 Dollar-Futur-Turniers von Nottingham konnte der Wolfurter einen ungefährdeten Sieg gegen den jungen Briten Daniel Cox mit 6:1, 6:1. Nächster Gegner ist der Inder Navdeep Singh (IND). Im Doppel steht Fischer mit Partner Jeremy Blandin aus Frankreich nach Sieg über Mactaggert/Mactaggert (6:2, 6:3) im Viertelfinale. Dort stehen nun Hewitt (nicht der Aussie, ein Brite) und Pritchard auf dem Programm.

Beide Matches stehen heute auf dem Programm.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die European Junior Tour schlägt in Bludenz auf

Der Tennisclub Bludenz veranstaltet von 9. bis 14. August bereits zum sechsten Mal das ranglistenhöchste europäische Tennis-Nachwuchsturnier, das einzige Turnier dieser Größenordnung in Vorarlberg. Die Qualifikationsbewerbe beginnen bereits am 7.…