Zum Inhalt springen

Verbands-Info

2. TTV-Wintercircuit in Seefeld: Nina Grgec gewinnt und bekommt Pokal von Antonio Veic

Schönes Wochenende für Nina Grgec vom TC Hard bei der 2. Station des TTV-Jugend-Wintercircuit Kinder+Sport Raiffeisenbank Trophy in Seefeld.

Im U12 konnte sie mit einem 6:2, 6:0 gegen Anja Pfister aus Hippach mit 6:2, 6:0 den Turniersieg holen. Zuvor spielte sie 6:0, 6:2 gegen Ramona Sammer aus Hopfgarten.

Den Siegerpokal konnte die junge Harderin dann von einem ihrer Idole entgegen nehmen: Antonio Veic aus Kroatien, der Nummer 159 der ATP-Welt (die beiden im Bild).

Auch Vanessa Golderer setzte sich bestens in Szene und erreichte das Funake U14: Dort musste sich aber der Ötztalerin Anina Stigger mit 1:6, 4:6 geschlagen geben.

Tamara Köck vom TC Altenstadt konnte das Halbfinale erreichen.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.