Zum Inhalt springen

Verbands-Info

2:1-Sieg für Fedcup mit Paszek und Meusburger in Israel gegen Estland

Im israelischen Eilat konnte sich das österreichische Fed-Cup-Team heute im ersten Gruppenspiel mit 2:1 gegen Estland durchsetzen.

Zweimal im Einsatz dabei Tamira Paszek aus Dornbirn. Im Einzel musste sie eine Niederlage einstecken, im Doppel machte sie mit Sandra Klemenschits den entscheidenden Punkt.

Hier die ausführliche Information auf der Tennis Austria-Website.

Im Bild das österreichische Team mit Tamira links und Yvonne Meusburger in der Mitte.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…