Zum Inhalt springen

Verbands-Info

3. VTV-Wintercircuit für Kids in Nenzing: Siege an Gabriel Breitenmoser und Laura Bitschnau

In der Nenziger Walgautennishalle hat am Wochenende das U11-Tennis-Kids-Turnier der VTV-Wintercircuit-Turnierserie stattgefunden.

Im Burschenbewerb konnte sich im Finale der Schweizer Gabriel Breitenmoser gegen den Bregenzer Paul Gorbach mit 6:4, 6:2 durchsetzen.Die dritten Plätze gingen an Michael Pinkitz (TC Dornbirn) und Tobias Wachter (TC Höchst).

Siegerin bei den Mädchen wurde Laura Bitschnau vom UTC Braz: Sie bezwang im Finale die TC Dornbirn-Spielerin Santina Fiorino knapp mit 6:1, 2:6, 11:9. Jeweils auf den dritten Platz kamen Sarah Pinkitz (TC Dornbirn) und Chiara Summer (TC Altenstadt).

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Turnierdirektor Jogi Ganahl.

Die abschließende Circuit-Gesamtwertung kommt in den nächsten Tagen ins Netz.

Ein Hinweis für die Teilnahme am Masters. Bitte unbedingt alle, die teilnehmen wollen, auch anmelden, da oft Spieler, die qualifiziert sind, nicht teilnehmen unbd dadurch Plätze frei werden.

Hier der Link zu U11-Turnier in Nenzing.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.