Zum Inhalt springen

Verbands-Info

32 Tennis-Cracks doppelten was das Zeug hält

Am gestrigen 23. November fand das 2. ITN-Doppel-Regionalturnier in der Messehalle Dornbirn statt.


Mit 16 Doppelpaarungen war für jede Menge Spannung auf den
Plätzen gesorgt.

Insgesamt wurden 48 Sätze (263 Games & 7 Tie-Breaks) und 13
Match-Tie-Breaks gespielt. Selbstverständlich wurden auch die nächsten
Tombola-Lösle gesammelt.

Zwischenzeitlich sind 57 SpielerInnen mit dabei bei
der Jagd auf den Hauptgewinn.

Hier der aktuelle Lösle-Stand der ITN-Turniere.

Und hier der Link zu den Ergebnissen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.