Zum Inhalt springen

Verbands-Info

35. Karl-Graf-Turnier in Feldkirch in Endphase

Heute werden in Feldkirch bereits am Vormittag ab 9.30 Uhr die Halbfinale des 35. Karl Graf-Turniers durchgeführt.

Bei den gestrigen Viertelfinalspielen gabe es keine großen Überraschungen. Im Halbfinale stehen zwei Tiroler, ein Salzburger sowie mit Philipp Oswald der Lokalmatador des TC ESV Feldkirch. Die Ergebnisse sind oben unter Turneire über die Tennisturnier-Plattform aktuell abrufbar. Heute spielen im Halbfinale Philipp Oswald gegen Andreas Wombacher bzw. Christoph Steiner (UTC Vandans) gegen Patrick Telawetz.
Ein interessantes Ländle-Duell gibt es bei den Damen, wo Julia Breuss und Stefanie Rath im Semi-Finalduell um den Einzug ins Finale spielen.
Die Halbfinale beginnen um 9.30 Uhr, die Endspiele um 14 Uhr.


Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…