Zum Inhalt springen

Verbands-Info

38. Karl-Graf-Turnier in Feldkirch: Ländle-Nachwuchs dabei

Beim leider quantitativ nicht sehr gut besetzten 38. Karl Graf-Turnier im TC ESV Feldkirch wurden gestern Donnerstag die ersten Spiele ausgetragen.

Aus Ländle-Sicht errfreulich dass sich bei den Burschen schon zwei heimische Jugendliche ins Viertelfinale gespielt haben: Felix Wohlgenannt konnte zunächst gegen den Routinier Martin Mitteregger mit 6:4, 4:6, 6:4 die Oberhand behalten, im Achtelfinale siegte er dann gegen Robert Küng aus Hörbranz 6:0,. 6:0.

Und auch Gerrit Lebeda steht im Viertelfinale: Dem 6:4, 6:3 gegen David Johansson aus Seefeld folgte ein w.o. Christof Birnbaumer.

Im Mädchenbewerb wuden erst zwei Spiele ausgetragen: Tamara Köck und Zorana Krnetic konnten dabei Siege verzeichnen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Schnell und einfach: Messehalle online buchen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Die Tennishalle des Vorarlberger Tennisverbands in der Dornbirner Messehalle bietet fünf hochwertige Rebound-Ace-Courts. Online buchbar, einfach und flexibel.

Verbands-Info

Damen-Workshop in Dornbirn

Am Samstag findet in der Dornbirner Messehalle ein Workshop speziell für Damen statt.

Kids & Jugend

Je zwei Goldene für Linder, Stark und Mähr

Am letzten Wochenende der Schulferien standen sich auf der Anlage vom TC Dornbirn die besten Jugendlichen des Landes bei den Vorarlberger Landesmeisterschaft 2022 gegenüber. Lara Linder, Martin Stark und Matthias Mähr blieben in ihren Alterklassen…