Zum Inhalt springen

Liga

5. VTV-Winter-Teamcup in der Tennis Arena Dornbirn

Bis 10. Oktober sind noch Nennungen für die 5. Ausgabe des VTV-Winter-Teamcups 2015/2016 möglich.

Wir laden alle Vereine ganz herzlich ein, in der auf Hochglanz renovierten Tennis Arena Dornbirn-Haselstauden beim 5. Winter-Teamcup teilzunehmen

Viele attraktive Neuerungen werden geboten:

  • Die Altersklassen AK und Senioren wurden aufgehoben, alle in- und ausländische Spieler/innen Vorarlberger Vereine ab Jahrgang 2001 und älter sind spielberechtigt.
  • Es könnten beliebig Spieler/innen (ohne Mehrkosten) gemeldet werden (dafür keine Nachnennungen).
  • Aufstellung erfolgt nach ITN-Wert (Toleranz 0,4/Stichtag: 10. Oktober 2015).
  • Die Gruppeneinteilung erfolgt nach dem durchschnittlichen ITN-Wert der ersten fünf gemeldeten Spieler/innen.
  • Keine No-add-Regel! Dritter Satz wird in Einzel und Doppel im Match-Tiebreak entschieden.
  • Großzügiger Zeitplan um Wartezeiten auszuschließen.
  • großes Abschlussgrill-Fest am letzten Spieltag im Februar 2016
  • Siegerteam-Mitglieder erhalten offizielle Vorarlberger Hallen-Mannschaftsmeisterschaftsmedaille 2015/16
  • gemütliche, rauchfreie Tennisstube in der neu renovierten Tennis Arena mit
    • - Babolat-Shop
    • - freies WLAN
    • - gemütliche Sitz- und Stehtische
    • - hervorragend bestückte Wein-Wand
    • - freundliches Personal sowie
    • - gute Küche
  • perfekte Erreichbarkeit mit ÖBB-Zug (Bahn-Station Haselstauden direkt angrenzend)
  • schnelle Zufahrt über A14-Abfahrt Dornbirn-Nord undgenügend Auto-Parkplätze.

 Hier zum Download die Ausschreibung:

Die Nennung über das Liga-System ist bereits möglich. Info an die Mannschaftsführer/innen: Bei der Mannschaftsnennung bei der Ballmarke Babolat Team angeben.

Danke!

    Top Themen der Redaktion

    Senioren

    Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

    Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.