Zum Inhalt springen

Verbands-Info

50.000 $ Challenger in Baton Rouge: Martin Fischer feiert vierten Kantersieg in Folge

Bestechende Form nach wie vor bei Martin Fischer aus Wolfurt: Der 21-jährige bezwang in der ersten Runde des Hauptbewerbes des $ 50.000 -Challenger-Turniers von Baton Rouge ...

... den Südafrikaner Izak Van der Merwe ganz glatt mit 6:2, 6:0. Aber heute folgt ein richtiger Hammer für Martin: Um 11 Uhr Ortszeit schon (18 Uhr MESZ) trifft der Südstadt-Spieler auf die Nummer eins des Turniers, Benjamin Becker aus Deutschland. Becker kam auch schon in die Weltschlagzeilen, als er im letzten Spiel Andre Agassis bei den US Open im Jahre 2006 diesen sensationell als Qualifikant besiegte. Martin Fischer: "Ich bin krasser Außenseiter, schauen wir was herauskommt."
Im Doppel spielen Martin Fischer und Philipp Oswald heute gegen Brendan Evans und Rajeev Ram aus den USA (dritte Partie nach 12 Uhr).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.