Zum Inhalt springen

Verbands-InfoRollstuhltennis

Alexander-Maximilian Taucher erfolgreicher Fünfter beim “Ottobock Hobby Cup”

Am 16./17. März startete die österreichische Turnierserie des “Rollstuhltennis Hobby Cup powered by Ottobock” in St. Pölten.

Maximilian Taucher vom RC ENJO Vorarlberg konnte dabei im Aufeinandertreffen gegen seine allesamt erwachsenen Kontrahenten bemerkenswerte Erfolge für sich verbuchen. Im Gruppenspiel gegen Vanessa Jenewein aus Tirol war der erst 11-jährige Hohenemser mit 6:3 6:3 siegreich.Lokalmatador Martin Wegerer war dann erwartungsgemäß noch eine Spur zu stark (3:6 4:6).Höchstspannend entwickelte sich dann das letzte Platzierungsspiel um Platz fünf gegen die Bad Ischlerin Christina Pesendorfer, das Taucher mit 6:3 2:6 und 10:7 im Match-Tie-Break für sich entscheiden konnte.Echt SPITZE Maxi, wir sind unglaublich stolz auf dich! WEITER SO...

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.