Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ASVÖ-Jugend-Trainer-Lehrgang

Gerne stellen wir einen Lehrgang des ASVÖs unseren Vorarlberger Tennisinteressierten vor:

L E H R G A N G S A U S S C H R E I B U N G

für folgende vom ASVÖ geförderte Tennis-Jugend-Lehrgänge

LEHRGANG 1

Camp ROYAL X, Hotel & Sportresort

9871 Seeboden am Millstättersee  

25. März bis 29.März 2013 

 

Teilnahmeberechtigt:  Jugendliche aller ASVÖ Vereine, die an Mannschafts- oder

                                    Jugendmeisterschaften teilnehmen.

Lehrgangsablauf:        4Trainingseinheiten(Halle)täglich, Schwerpunkte: Spielaktive Technik,    Volley,  Smash , Aufschlag, Doppelspiel,  Abreisetag Abschlussturnier

Rahmenprogramm:    Hallenbad , Kletterwand, Fußball, Volleyball im Camp Royal X

                                   Fitnesscenter, Kletterwand, Turnhallen im BSFZ

Lehrgangsleitung:       beide Kurse BFW Prof. Luger und 2 Tennistrainer

Anreise Lehrgang 1:   Montag,   25. März 2013,  16:00 UhrTrainingsbeginn

Abreise Lehrgang 1:   Freitag,   29. März 2013,  nach dem Mittagessen

 

LEHRGANG 2

Bundessport und Freizeitzentrum   
Schloss Schielleiten, 8223 Stubenberg

29.März bis 2.April

 

Anreise Lehrgang 2:   Freitag,  29. März 2013,  16:00 UhrTrainingsbeginn

Abreise Lehrgang 2:   Dienstag, 2. April  2013,  nach dem Mittagessen

 

 

Die Kosten von der Ankunft bis zur Abfahrt (Vollpension) trägt der ASVÖ, jedoch hat jeder Teilnehmer pro Lehrgang einen Kursbeitrag in der Höhe von € 195,00 nach Erhalt der Einberufung einzuzahlen.

 

Die Meldungen für beide Lehrgänge sind über den zuständigen Landesverband an den Bundesfachwart Prof. Luger, guenther.luger@inext.at und in Kopie an das ASVÖ Bundessekretariat office@svoe.at bis spätestens 1. März 2013 zu richten.

 

Die Meldung muß enthalten: Name, Wohnadresse, Handy Nr., Geb.Dat, Email, Verein

 

Die Einberufung mit weiteren Informationen erfolgt durch das ASVÖ-Bundessekretariat mit Verständigung der Landesverbände.

 Mit sportlichen Grüßen

RR Dietrich Sifkovits m.p.                                                               Mag. Philipp Posch m.p.

Vorsitzender Sportausschuss                                                           Sportkoordination

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.