Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ATP-Challenger in Cherbourg: Oswald steigt in Quali-Runde zwei auf, nun gegen Briten Thornley

Der Feldkircher Philipp Oswald kann sich heute mit einem Sieg gegen den Briten Sean Thornley für die dritte Quali-Runde des 42.500 €-ATP-Challengers (inkl. Hospitality) von Cherbourg (Nord-West-Frankreich) empfehlen.

Gestern gewann Pipo gegen den Franzosen Francois-Arthur Vibert mit 7:5, 6:3.

Martin Fischer steht im Hauptbewerb und wird frühestens Montag spielen: Gegner wird der Schweizer Stephane Bohli sein.Campus-VTV-Trainingspartner Konstantin Kravchuk spielt in der ersten Runde gegen die Nummer eins des Turniers, Roger-Vasselin aus Frankreich.

Im Bild Ossi bei seinem gestrigen Spiel (Bild: Veranstalter).


Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.