Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ATP-Challenger in Rom: Auftaktsieg von Fischer gegen Österreicherschreck Guez

Mit 7:5, 6:3 gegen David Guez aus Frankreich konnte der Wolfurter Tennisprofi Martin Fischer seinen Auftakt beim 30.000 Euro + H-Turnier in der italienischen Hauptstadt Rom positiv gestalten.

Martin Fischer (ATP-145) ist nach der guten Leistung positiv gestimmt: "Es war ein gutes Match, vor allem habe ich heute ganz gut serviert."

Guez, der zuletzt gegen Nico Reissig und Tom Muster gewann, ist 28 Jahre alt und rangiert auf Rang 166 der Weltrangliste.

Nächster Gegner ist entweder der Luxemburger Gilles Muller oder der Italiener Arnaboldi.

Im Doppel stehen er und Partner Martin Slanar (Wien) nach einem 5:7, 6:1, 10:8 gegen Fabbiano/Giannesi im Viertelfinale. Die nächsten Gegner stehen auch noch nicht fest.

Top Themen der Redaktion