Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ATP-Challenger in Salzburg: Wildcard für Martin Fischer

Nach seinem Auftritt bei den Erste Bank Open in Wien bekommt Martin Fischer aus Wolfurt heuer noch eine weitere Chance, um vor heimischem Publikum sein Können zu zeigen. Der 25-jährige Tennisprofi erhielt von Turnierdirektor Edwin Weindorfer eine Wildcard für den Hauptbewerb des Challengerturniers im Rahmen der ATP Salzburg Indoors, die vom 12. bis 20. November in der Salzburgarena ihre dritte Auflage erleben.

Thomas Muster und Dominic Thiem benötigen aufgrund des topbesetzten Feldes dafür ebenso eine Wildcard wie Martin Fischer, der in den verbleibenden Turnieren dieser Saison noch den Sprung von Platz 214 unter die Top 200 schaffen will. Andreas Haider-Maurer ist hingegen dank seiner aktuellen Weltranglisten-Platzierung direkt im Feld. Für den Niederösterreicher geht es nach dem Rückfall auf Rang 129 darum, sich mit guten Ergebnissen so weit zu verbessern, dass ihm die Qualifikation für die Australian Open in Melbourne zu Beginn des kommenden Jahres erspart bleibt.
Angesichts der starken Konkurrenz werden die ÖTV-Asse jedoch ihr bestes Tennis zeigen müssen, um bei der Vergabe des Siegerschecks ein Wort mitreden zu können: Wien-Halbfinalist Daniel Brands führt ein starkes deutsches Aufgebot an, dem auch Dustin Brown, Tobias Kamke, Dominik Meffert und Björn Phau angehören. Und da wäre dann noch der Franzose Nicolas Mahut, der gegen John Isner im Vorjahr in Wimbledon die mit 11:05 Stunden längste Partie der Geschichte mit 68:70 im fünften Satz verloren hat.


PRESSEINFORMATION

Die Nennliste der ATP Salzburg Indoors 2011

Ranking (31.10.2011)

1 Tobias KAMKE (GER) 96
2 Karol BECK (SVK) 100
3 Nicolas MAHUT (FRA) 103
4 Benoit PAIRE (FRA) 105
5 Paolo LORENZI (ITA) 106
6 Go SOEDA (JPN) 117
7 Grega ZEMLJA (SLO) 124
8 Teymuraz GABASHVILI (RUS) 127
9 Andreas HAIDER-MAURER (AUT) 129
10 Arnau BRUGUES-DAVI (ESP) 142
11 Dustin BROWN (GER) 146
12 Daniel BRANDS (GER) 147
13 Björn PHAU (GER) 152
14 Dominik MEFFERT (GER) 168
15 Konstantin KRAVCHUK (RUS) 169
16 Stefano GALVANI (ITA) 170
17 Federico DELBONIS (ARG) 174
18 Ivan NAVARRO (ESP) 175
19 Ivo MINAR (CZE) 181
20 Jan MERTL (CZE) 183
21 Amir WEINTRAUB (ISR) 188
22 Jerzy JANOWICZ (POL) 191
23 Martin FISCHER (AUT / WC) 214
24 Dominic THIEM (AUT / WC) 726
25 Thomas MUSTER (AUT / WC) 1076
26 Wildcard
27 Special Exempt
28 Special Exempt
29 Qualifikant
30 Qualifikant
31 Qualifikant
32 Qualifikant


TICKETINFORMATION

Ö-Ticket: Tel. 01/96 0 96, www.oeticket.com, Wochenkarte (12.11. - 20.11.2011): € 120,-


Datum

Kategorie A

Kategorie B
Samstag,
(Qualifikation in Rif)
12.11.2011
Freier Eintritt
Freier Eintritt
Sonntag,
(Qualifikation in Rif)
13.11.2011
Freier Eintritt
Freier Eintritt

Montag,
14.11.2011
€ 20,-
€ 15,-

Dienstag,
15.11.2011

€ 25,-
€ 20,-

Mittwoch,
16.11.2011
€ 25,-
€ 20,-

Donnerstag,
17.11.2011
€ 25,-
€ 20,-

Freitag,
18.11.2011
€ 30,-
€ 25,-

Samstag,
19.11.2011
€ 30,-
€ 25,-

Sonntag,
20.11.2011
€ 30,-
€ 25,-

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.