Zum Inhalt springen

ATP-Challenger: Julian Knowle zieht in Finale ein, Oswald und Grabher out

Der Harder Julian Knowle gewann gestern mit seinem slowakischen Partner Igor Zelenay das Halbfinale des 42.500 Euro-Sandplatz-Turniers in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Gegen das Doppel Bednarek aus Polen und Schnur aus den USA gewannen die beiden mit 6:4, 6:3 klar. Im Finale treffen sie heute auf die auf zwei gesetzten Südamerikaner Facundo Arguello aus Argentinien und Julio Peralta aus Chile. Es handelt sich um die Prague Open 2016, ein ATP-Challenger-Turnier.

Der Feldkircher Philipp Oswald und sein US-amerikanischer Partner James Cerretani verloren das Halbfinale des 85.000 Euro-Challenger-Turnier in Biella (zwischen Mailand und Turin): Gegen Leander Paes und Andre Begemann aus Indien bzw. Deutschland setzte es eine 3:6, 4:6-Niederlage.

Hier der Link zu den ATP-Challenger-Rastern.

Die Dornbirner Fedcup-Spielerin Julia Grabher musste sich gestern im Viertelfinale im deutschen Horb (südlich von Stuttgart) der Tschechin Smitkova mit 3:6, 4:6 beugen.

Hier der Raster dieses 25.000  US-Dollar-ITF-Damen-Turniers.

  Im Bild (Archiv) Julian Knowle (GEPA)

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.