Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ATP in Casablanca: Knowle nach drei Tiebreaks gegen Nummer drei-Doppel ausgeschieden

Bittere Niederlage für den Harder Julian Knowle in Casablanca: In der ersten Runde des Doppelbewerbs des 450.000 Euro-250er-Series-Turnier der ATP mussten ...

...er und Partner Christopher Kas sich den auf drei gesetzten Marrero aus Spanien und Melo aus Brasilien mit 7:6 (45), 6:7 (5) und 1:10 im Match-Tiebreak geschlagen geben.

In der letzten Qualirunden musste sich Wolfurts Martin Fischer mit  7:5, 3:6, 3:6 dem Algerier Lamine Ouahab geschlagen geben. Dier sorgte im Hauptbewerb dann gleich für eine große Überraschung, in dem er zum Auftakt den auf sechs gesetzten Niederländer Robin Haase (ATP-53) aus dem Rennen nahm.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.