Campus & Profis

ATP in Lyon: Oswald mit Begemann im Viertelfinale out, Knowle heute in Mestre um Finaleinzug

Der Feldkircher Philipp Oswald konnte sich heute mit seinem detschen Partner AndreBegemann mit einem 6:1, 7:5-Sieg über Mirnyi/Youzhny für die zweite Runde des ATP-250er-Turniers in Lyon qualifizieren.

In einer Stunde und vier Minuten konnten Begemann/Oswald vor allem im ersten Satz klar dominieren.

Im Parc de la Tete in Lyon wehrten sie alle vier Breakpunkte der Gegner ab, und kamen auf insgesamt 56 % der ausgespielten Punkte.

Die nächsten Gegner der beiden sind Marcus Daniell und Marcelo Demoliner aus Neuseeland bzw. Brasilien.

Hier der Link zur offiziellen Turnierwebsite.

Und auch der harder Julian Knowle startete in Mestre beim dortigen Challenger-Turnier (vor Venedig/43.000 Euro-Dotierung) mit einem Sieg: Zusammen mit dem großgewachsenen Igor Zelenay bezwang er das belgische Duo Gille/Vliegen mit 3:6, 6:4, 12:10.

Hier der Link zum Turnier in Mestre.

 

 

Top Themen der Redaktion