Zum Inhalt springen

ATP in Quito: Oswald/Huey in Runde eins gescheitert

Nach dem erfreulichen Daviscup-Wochenende musste der Feldkircher Philipp Oswald wieder auf der ATP-Tour Fuß fassen.

Mit seinem Partner Treat Huey von den Philippinen kam in Runde eins das Aus.

Als Nummer zwei gesetzt verloren Huey/Oswald gegen das italienische Duo Motti/Travaglia mit 4:6, 4:6.

In den nächsten Wochen stehen Turniere in New York, Delray Beach und Acapulco auf dem Programm.

Hier der Link zum Turnier in Ecuador.

Top Themen der Redaktion

Liga Verbands-Info

Einige Neuerungen für die VMM 2019

Mehr als 50 Vereinsvertreter und der VTV-Sportausschuss haben vergangene Woche am Tag des Vereinsfunktionärs in der Tennis Messehalle Dornbirn...