Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ATP-Turnier in Bukarest: Knowle/Tecau auf eins gesetzt

Der Harder Julian Knowle hat seine Bauchmuskelzerrung auskuriert und ist mit dem Rumänen Horia Tecau beim 420.000 Dollar-Turnier auf eins gesetzt.

In der ersten Runde spielen die beiden gegen das deutsch-slowakische Doppel Marx/Zelenay.

Anschließend wird Julian dann mit Andy Ram in Asien spielen.

Foto: GEPA

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…