Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Auckland: Tamira Paszek muss mit Nackenverletzung w.o. geben

0:6, 0:1 lag Tamira Paszek in der zweiten Qualirunde von Auckland in Neuseeland zurück, als ihre Nackenschmerzen unerträglich wurden, und sie die Partie gegen die Kanadierin Rebecca Marino w.o. geben musste.

Marino musste sich dann in der nächsten Qualirunde auch einer Rumänin geschlagen geben.

Trotzdem durfte sich Paszek bei ihrem Comeback zumindest über einen Qualisieg, der Selbstvertrauen geben sollte, freuen.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…