Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Australian Open: Julia Grabher auf Erkundungstour

Die Dornbirnerin Julia Grabher kommt derzeit bei den Australian Open, ihrem ersten Grand Slam-Turnier, aus dem Staunen nicht mehr heraus, musste im Einzel aber eine Erstrundenniederlage im Juniorinnen-Bewerb einstecken.

Gegen die Französin Margot Yerolymos musste sie sich in 77 Minuten mit 0:6, 5:7 geschlagen geben.

Hier der Einzelraster.

Im Doppel mussten sich Julia und ihre italienische Partnerin Georgia Brescia dem auf sechs gesetzten Doppel Buayam aus Thailand und Sara Tomic (Australien) mit 0:6, 1:6 beugen.

Hier der Doppel-Raster.

Abseits des Courts gab es aber viele schöne Erlebnisse wie ein Fotoshooting mit Novak Djokovic (Bild) oder dem Freund von Viktoria Azarenka,  RedFoo.

Weitere Infos auf der TC Dornbirn-Homepage.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.