Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Australian Open: Tamira Paszek leider ausgeschieden

Nach gewonnenem ersten Satz musste die Dornbirnerin Tamira Paszek gegen die routinierte US-Amerikanerin Vania King leider als Verliererin vom Platz.

Kein guter Auftakt für die einzige Vertreterin des Ländle bei den Australian Open in Melourne. In der ersten Runde musste sich Tamira Paszek gegen Vania King 7:6 (4), 0:6, 3:6 geschlagen geben.

Im Doppel wird Tamira mit der 23-jährigen Bulgarin Tsvetana Pironkova aus der Heimatgemeinde von Tamiras ehemaligen Trainer Matey Pampulov, Plovdiv, antreten. Gegnerinnen sind die auf fünf gesetzten Cara Black und Anastasia Rodionova.

Hier genauere Infos auf tennisnet.com.

Hier der Link zu den Australien Open.



Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…