Verbands-Info

Australian Open: Überragende Yvonne, Oswald und Knowle leider unglücklich out

Der gestrige Donnerstag brachte für das Ländle-Tennis-Team in Melbourne sehr erfreuliches, aber auch zwei unglückliche Niederlagen: Das Glanzlicht setzte Yvonne Meusburger, die mit einem 3:6, 6:3, 6:2...

...gegen die auf 33 gesetzte Serbin Bojana Jovanovski erstmals in ihrer Karriere in die dritte Runde einzog!

Ein großartiger Erfolg der Schwarzacherin, die nun schon bald unter den Top-40 der Welt aufscheinen könnte.

Nächste Gegnerin der von VKW-Campus-VTV-Trainer Daniel Huber in Australien betreuten 30-jährigen ist die Nummer zwei des Turniers, Viktoria Azarenka (wahrscheinlich am Samstag).

Hier der Damen-Raster.

Hier der ORF-Bericht.

Hier der tennisnet.com-Bericht.

Hier der ÖTV-Bericht.

Im Herrren-Doppel gab es leider zweimal Ausscheiden für das Ländle: Ganz bitter Julian Knowle, der mit seinem schon im Einzel durch Rückenschmerzen geschwächten Partner Vasek Pospisil aus Kanada beim Stand von 2:1 gegen zwei Australier das w.o. seines Kompagnons zur Kenntnis nehmen musste.

Ganz knapp ausgeschieden Philipp Oswald in der zweiten Runde: Gegen das routinierte Doppel Llodra/Mahut unterlag der Feldkircher mit Partner Simon Stadler 6:7 (5), 6:7 (2).

Hier der Doppelraster.


Top Themen der Redaktion