Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bavarian Open in München: Linus Erhart siegt in Runde eins

Im Hauptbewerb des ETA-Turniers von München, den Bavarian Open, konnte sich einzig der Lustenauer Linus Erhart...

...in der ersten Runde über einen Sieg freuen. Er bezwang den Deutschen Wildcard-Spieler Björn Kurtze mit 6:1, 6:0. In der zweiten Runde kam dann gegen den auf 13 gesetzten Russen Alexei Kondulukov mit 3:6, 6:7 das relativ knappe Out.

Marcel Hadwiger, der sich ebenso wie Felix Wohlgenannt durch die Quali gearbeitet hat, unterlag in der ersten Runde dem Deutschen Sebastian Drexler mit 3:6, 4:6. Wohlgenannt verlor gegen den auf 16 gesetzten Deutschen Michael Bogner 6:7, 3:6. Also alle drei waren bei ihren Matches "dabei".

 Julia Grabher startete im Mädchen U14-Bewerb und wurde in der ersten Runde von der zwei Jahre älteren Deutschen Julia Wachaczyk mit 6:0, 6:3 besiegt.

Betreut wird die VTV-Auswahl von VTV-Trainer Matt Hair.

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoCampus & Profis

Jürgen Melzer zu Antrittsbesuch im Ländle

Der unter dem neuen ÖTV-Präsidenten Magnus Brunner ins Amt des Sportdirektors berufene Jürgen Melzer war im Zuge seiner Tour durch Westösterreich im Vorarlberger Leistungszentrum zu Gast

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.