Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bludenz Open: Thomas Schiessling siegt in der Halle

Die 6. Bludenzer Open endeten mit einem Sieg des Favoriten: Der auf Nummer eins gesetzte Tiroler Thomas Schiessling besiegte im Finale...

...den Vandans Superliga-Spieler Christoph Steiner, ebenfalls ein Tiroler, in einem hochklassigen Spiel mit 6:4, 6:4.

<font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;" lang="DE-AT">Wegen Regen musste das Finale des 6. TC Bludenz Open in der Halle ausgetragen werden.&lt;o:p&gt;&lt;/o:p&gt;</span></font>

<font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;" lang="DE-AT">Mit 41 Nennungen und den ÖTV Spitzenspielern aus Tirol erreichte das Turnier den bisherigen Höhepunkt.&lt;o:p&gt;&lt;/o:p&gt;</span></font>

<font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;" lang="DE-AT">Der VTV dankt dem Präsidenten Mag. Hannes Hoch und Gesamtleiter Ing. </span></font><st1:personname><font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;" lang="DE-AT">Herbert Pirker</span></font></st1:personname><font face="Arial" size="2"><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;" lang="DE-AT"> sowie dem Helferteam für die professionelle Durchführung des Turniers.</span></font>

Im Bild von links: Zweitplatzierter Steiner, Sieger Schiessling und Gesamtleiter Pirker nach der Siegerehrung. 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die jungen Hallen-Landesmeister stehen fest

Vom 26. bis 29. Jänner gingen die Einzelbewerbe der VTV-Jugend-Hallen-Landesmeisterschaft 2023 in der Traglufthalle des TC BW Feldkirch über die Bühne. Gekürt wurden drei Jugendlandesmeisterinnen und vier Jugendlandesmeister.