Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bogota: Meusi mit erfolgreichem Comeback

Die Rückkehr von Yvonne Meusburger ins WTA-Geschäft startete mit einem Sieg gegen die Russin sehr erfolgreich. Mit 7:6, 6:3 gegen Alexandra Panova zog sie nach dreimonatiger Pause gleich...

...in die zweite Runde des 220.000 Dollar-Turniers mit dem Namen XIX Copa BBVA Colsanitas in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota ein.

Nächste Gegnerin heute im Achtelfinale ist eine alte Bekannte, die Schwedin Mathilde Johannson, welche die auf drei gesetzte Rumänin Simona Halep (zuletzt im Doppel mit Tamira Paszek auf der Tour im Einsatz) überraschend herausnahm.

Gespielt wird auf Sandplatz.

Im Doppel musste sich die Schwarzacherin mit der Französin Aurelie Vedy mit 3:6, 2:6 dem Doppel Koryttseva/Olaru aus der Ukraine bzw. Rumänien geschlagen geben.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.