Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bronx/New York: Fischer/Beck gewinnen erste Runde

Das 50.000 Dollar-Challenger-Turnier im New Yorker Stadtteil Bronx konnte Martin Fischer gestern Abend mit einem Doppelsieg in der ersten Runde fortsetzen.

Mit Spielpartner Andi Beck (TC Ravensburg) gewann er das Match gegen das US-Duo Mamiit/McClune mit 7:5, 6:4. Nächste Gegner sind entweder die Australier Feeney/Smeets oder das chilenisch-argentinische Doppel Capdeville/Mayer.

Philipp Oswald wird heute in Usbekistan sein Einzel und Doppel spielen. Das Einzel dürfte gleich mal starten.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Im Doppel lief es für Moser, Linder und Payer richtig gut

An drei verschiedenen Spielorten starteten Vorarlbergs Tennis-Aushängeschilder Anfang Jänner bei den ersten Stationen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit in die Turniersaison 2022. Im Doppel stand Amelie Moser im Endspiel. Semifinal-Teilnahmen im Doppel…

Kids & Jugend

Ganz großes Tennis von den Kleinen

Bei den Vorarlberger Hallen-Landesmeisterschaften der Kids zählten die Organisatoren in drei Spieltagen stolze 46 Meldungen in sieben Round-Robin-Bewerben.