Zum Inhalt springen

Bundesliga-Aufstiegsspiele: zwei Siege für Ländle-Teams

Optimale Ausbeute am ersten Spieltag der Senioren-Bundesliga-Aufstiegsturniere: Sowohl die Damen 45 des TC Götzis als...

...auch die Herren 55 des TC Dornbirn gewannen zum Auftakt glatt.

Die Damen rund um Mannschaftsführerin Sabine Amann konnten sich gegen die nur mit drei Spielerinnen angereisten Gegner des ASKÖ TC Wels mit 5:1 durchsetzen.

Das Rückspiel findet am kommenden Samstag in Wels statt.

Der Sieger des Duells (Hin- und Rückspiel) wird am 18. September das Finale gegen den Sieger des Parallel-Halbfinales austragen.

Hier der Link zu den Ergebnissen en detail.

Und die VMM-Meister Herren 55, die Burschen des TC Dornbirn, setzten sich in der Tennishalle Steyr (OÖ) gegen die Herren 55 des UTC Seitenstetten (Vertreter Niederösterreichs) mit 5:2 (3:2 nach den Einzel) durch.

In der zweiten von fünf Runden spielen die Messestädter ebenfalls kommenden Samstag auswärts gegen den Favoriten der Gruppe, den Kärntner Meister TC Töplitsch.

Hier die Daten und Fakten zu den Herren 55-Bundesliga-Aufstiegsspielen.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.