Zum Inhalt springen

Bundesliga

Bundesliga Damen 60: TC Bregenz feiert ersten Sieg

Mit einem 4:2-Heimsieg verabschiedete sich der TC Bregenz von der heurigen Bundesliga-Seniorinnen 60.

Gegen den ASVÖ Pörtschacher TC aus Kärnten siegten Eva Steurer, Edith Maier, Anita Uccia, Roswitha Daum und Monika Preiß mit 4:2. Nach den Einzelspielen lagen die ambitionierten Bodenseestädterinnen bereits mit 3:1 in Führung.

Den Grunddurchgang absolvierten Uccia und Co somit auf dem dritten von vier Plätzen.

Gegnerinnen im Unteren Play-off sind nun am kommenden Wochenende auswärts TC-BBK Türenwelt Ried (Sonntag, 11 Uhr) sowie am 27.9. daheim TC Schanze/Eden aus Wien.

Den Sieg gegen Pörtschach aus der Vorrunde (gestern) nimmt der TC Bregenz mit....

Link zu den Ergebnissen der Vorrunde.

Link zu den Play-off-Gruppen.

Top Themen der Redaktion

Der Lockdown und die Auswirkungen auf den Tennissport

Nachweislich Geimpfte und Genesene dürfen in bestimmten Konstellationen outdoor spielen. Bis mindestens 10. Dezember ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV informiert über die aktuellen Verordnungen im Lockdown.

Der Neustart begann mit einer Trainingseinheit in Bludenz

In einer halbjährigen Übergangsphase bis zum Amtsantritt als sportlicher Leiter des neuen VTV-Leistungszentrums stellte Philipp Oswald dieser Tage die Weichen für die Zeit nach seiner Profikarriere. Im Bludenzer Trainingsstandort teilte der…