Zum Inhalt springen

Liga

Bundesliga: TCD 3:6 gegen Mauthausen, BW-35er siegen 6:0 gegen Bad Ischl

Sieg und Niederlage am Wochenende für die Ländle-Bundesliga Clubs: Die Herren des TC Dornbirn unterlagen daheim einem starken Tennisclub aus Mauthausen mit 3:6.

 Dafür konnten sich die Damen des TC BW Feldkirch (35er) mit 6:0 glatt gegen Bad Ischl durchsetzen.

 Nach den Einzelspielen lag der Traditionsclub aus der Höchsterstraße bereits chancenlos 1:5 zurück, mit zwei Doppelsiegen wurde aber noch zumindest ein Punkt ins Trockene gebracht. Nico Matic aus Deutschland holte auf eins souverän einen Punkt gegen Kamil Capkovic.

Die Doppel Matic/Klien bzw. Erhart/Pfanner gewannen.

Und die Damen 35 des TC BW Feldkirch schafften mit einem 6:0 zum Abschluss des Grunddurchganges einen Sieg und den zweiten Platz gegen Bad Ischl.

Am kommenden Sonntag spielen die Damen um Beate Scheid im Play-off gegen LG Wald um 11 Uhr.

Am kommenden Samstag spielt der TC ImmoAgentur Dornbirn in der 7. Runde der 2. Herren-Bundesliga um 11 Uhr...

...gegen den Tabellennachbarn Union Stein&Co Mauthausen aus Oberösterreich.

Zuletzt siegten die Messestädter zweimal, die Voraussetzungen für den Klassenerhalt stehen jetzt sehr gut.

Hier das Ankündigungsvideo des TC ImmoAgentur Dornbirn.

Hier der Link zur Tabelle und den bisherigen Ergebnissen.

Hier der Link zur ÖTV-Bundesliga-Seite mit allen Regelungen.

Hier der Link zum Live-Score-Board des ÖTV.

Hier der Link zur TC Dornbirn-Site.

Hier der Modus in Bezug auf die Ab-/Aufstiegsregelung: Der Meister und der Vizemeister der 2. Bundesliga Herren steigen in die 1. Bundesliga Herren auf, die beiden Tabellenletzten (8. und 9. der 2. Bundesliga) spielen im Folgejahr in der jeweiligen höchsten Liga ihres Landesverbandes.

Damen des TC BW Feldkirch am Sonntag daheim gegen  Bad Ischl.

Gegen den Tabellenletzten Bad Ischl spielen am Sonntag um 11 Uhr die Damen des TC BW Feldkirch. Mit einem Sieg blieben sie wohl auf Platz zwei.

Hier der Link zu den Damen-Senioren des TC BW Feldkirch, die heuer wieder in der Damen 35-Bundesliga spielen.

Top Themen der Redaktion