Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Aachen: Ossi muss sich in 2. Quali-Runde geschlagen geben

Der Feldkircher Philipp Oswald musste sich in der zweiten Runde des 42.500 Dollar-Hallenturniers auf Teppich in Aachen (Westdeutschland)...

...leider dem Tschechen Jan Minar mit 4:6, 3:6 geschlagen geben. Zuvor konnte sich Ossi gegen den Russen Denis Matsukevich mit 6:3, 6:1 durchsetzen.

Martin Fischer kam aufgrund seines Rankings gerade noch in den Hauptbewerb, wo er heute ab 14 Uhr auf den Deutschen Benedikt Dorsch trifft. Fischer ist seit Freitag in Aachen und bereitet sich vor. Stefan Koubek spielt heute  auch dort seine erste Runde.

Im Doppel konnten sich Fischer/Oswald nicht für den Hauptbewerb qualifizieren, zu stark ist das Teilnehmerfeld gewesen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.