Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Barletta: Dreisatzniederlage von Martin Fischer gegen erneut starken Lukasz Rosol

Mit einer 7:6 (3), 5:7, 2:6 musste sich der Wolfurter heute Mittag im süditalienischen Barletta/Appullien gegen den Tschechen...

...Lukas Rosol, die Nummer 131 der Welt, geschlagen geben.

In der über zwei Stunden währenden Begegnung hatte Fisch auch  zu Beginn des zweiten Satzes gute Chancen auf eine vorentscheidende Führung.

Rosol kam aber immer besser ins Spiel und zog ins Viertelfinale ein.

Heute spielt Martin noch im Viertelfinale des Doppels mit Andi Haider-Maurer.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.