Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Besancon: Ossi fliegt gegen Vliegen raus

4:6, 6:7 hieß das knappe Out-Resultat des hervorragend aufspielenden Philipp Oswalds beim Challenger in Besancon (um 106.500 Dollar).

Der auf vier gesetzte Vliegen war um einen Deut besser und zog ins Viertelfinale ein.

Im Doppel unterlagen Ossi und Jean-Claude Scherrer  gegen Mahut/Roger-Vasselin eher überraschend und saudumm-knapp mit 6:7, 6:1, 9:11.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.