Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Grenoble: Fischer steht schon wieder im Halbfinale

Nichts hält derzeit Martin Fischer bei seinen internationalen Einsätzen auf: Gestern siegte er im Viertelfinale des 425.00 Dollar Challengers von Grenoble gegen ...

...den Südafrikaner Rik de Voest mit 4:6, 6:4, 6:2.

Im Halbfinale heißt der Gegner heute um 14 Uhr Kristof Vliegen aus Belgien.Er ist die Nummer 94 der Welt und rangierte schon auf Platz 30 des ATP-Computers. Zuletzt stand er im Daviscup gegen die Schweiz in Lausanne Roger Federer gegenüber und unterlag mit 6:7, 4:6, 2:6

Im Halbfinale des Doppels spielen Fischer/Oswald gegen Oger (Monaco)/Tourte (Frankreich).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.