Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Mexiko: Martin Fischer zweimal knapp unterlegen

Sowohl im Einzel als auch im Doppel musste sich der Wolfurter Martin Fischer auf der zweiten Station seiner Amerika-Tour (35.000 Dollar/Hartplatz) in der ersten Begegnung geschlagen geben.

Im Einzel war der Brasilianer Joao Souza ein gleichwertiger Gegner, machte aber die wichtigen Punkte und gewann mit 6:4, 6:4. Im Doppel spielte Fisch mit dem Belgier Dick Norman, gegen das britisch-polnische Doppel Goodall/Olejniczak verloren sie mit 5:7, 3:6. Fischer: "Wir haben viel probiert, aber der Gegner war heute zu stark."

Kommende Woche ist Fischer in Florida beim Tallahassee-Challenger um 50.000 Dollar im Einsatz.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…