Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in San Remo: Knappes Out für starken Martin Fischer

Zumindest nach dem Ergebnis ist der Umstieg von der Hartplatzsaison auf den Sandplatz für Martin Fischer nicht ganz geglückt: Beim 30.000 Dollar-Challenger an der ligurischen Küste in San Remo...

...musste sich das Mitglied des österreichischen Daviscup-Teams dem Deutschen Julian Riester in der ersten Runde mit 3:6, 6:4, 5:7 geschlagen geben. Fischer: "Ich habe eher schlecht angefangen und vielleicht zuviel erwartet. Mit Fortdauer des Spiels kam ich aber immer besser ins Spiel, und war auch großteils ebenbürtig und stärker. Belohnt wurde ich aber leider nicht." Im Doppel spielt "Fisch" diese Woche nicht.

Fischer wird in der kommenden Woche beim 50.000 Dollar-Challenger in Zagreb an den Start gehen.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.