Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Tarragona: Fischer heute im Einsatz, Sieg im Doppel mit Pipo Oswald

Das 50.000 Dollar-Challenger in Tarragona startet heute im Einzel für den Wolfurter Martin Fischer.

In der ersten Runde bekommt er es mit dem australischen Daviscupper Peter Luczak, die Nummer 66 der Welt und Nummer eins des Turniers, zu tun. Im Doppel sind Fischer und Partner Philipp Oswald in der ersten Runde gegen das spanische Wildcard-Doppel Dolcet/Gor an den Start gegeangen und haben ohne Probleme mit 6:1, 6:2 gewonnen.

Die nächsten Gegner stehen noch nicht fest. Philipp Oswald ist in der Qualifikation gescheitert. Er musste nach Siegen über die Spanier Samper-Montana und Munoz-Abreu gegen den Franzosen Ruffin mit 3:6, 2:6 ausgeschieden.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…