Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger in Todi: Oswald knapp out gegen Spanier Marrero

Der Feldkircher Tennisprofi Philipp Oswald, zuletzt stark aufstrebend, konnte sich heute in der zweiten Runde (Achtelfinale) nicht gegen den Spanier David Marrero durchsetzen.

Er musste sich nach 1 Stunde und 25 Minuten mit 5:7, 4:6 geschlagen geben.

Die Doppelpartie mit Martin Fischer (Viertelfinale) findet noch heute Nachmittag statt.

Hier der Link zur Turnierhomepage mit einem Live Score -Tool: www.atptodi.com

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…