Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger-Viertelfinal-Out für Martin Fischer in Manchester

Im Viertelfinale war für den Wolfurter Tennis-Spieler Martin Fischer beim 30.000 Dollar-Turnier in Manchester/England heute Endstation. 4:6, 2:6 musste...

...er sich dem Belgier Olivier Rochus, immerhin die derzeitige Nummer 105 und ehemalige Nummer 24 der Welt, geschlagen geben.

"Bei starkem Wind passten die ersten Bälle auf Aufschlag Rochus' nicht mehr. Bei den längeren Rallies hatte er eine sehr niedrige Fehlerquote. Und um an die Linien zu spielen, war es heute einfach zu windig", meinte Martin Fischer nach einem in Summe sehr erfreulichen Auftritt in der mittelenglischen Stadt.

Kommende Woche ist Fischer beim 30.000 Dollar-Challenger-Turnier in Recanati, an der italienischen Adriaküste, auf Hartplatz im Einsatz.

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.