Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Challenger Zagreb: Fischer muss sich Aufschlag-Hüne aus Brasilien beugen

Martin Fischer aus Wolfurt musste sich heute in der ersten Runde des 50.000 Dollar-Challenger-Turniers von Zagreb...

...dem in der Weltrangliste rund 50 Plätze vor ihm platzierten Brasilianer Ricardo Hocevar mit 6:1, 3:6, 2:6 geschlagen geben. Der Braslilaner schleuderte Fisch in rund eineinhalb Stunden doch satte zehn Asse um die Ohren. Zwar machte Martin von den 130 gespielten Punkten mit 64 nur zwei weniger als Hocevar, dieser spielte aber immerhin 5 Breakpunkte heraus, dem gegenüber standen zwei beim Wolfurter.

Der nächste Auftritt von Martin ist ein wieder besonders interessanter, die French Open in Paris. Dort hatte Martin schon im Juniorenbereich gute Ergebnisse gebracht. Bonne chance!

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.