Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Christina Mathis feiert weitere Erfolge

Gleich zwei Matches innerhalb weniger Stunden gewann Christina beim Jugendturnier in Antalya (TUR):

6:2 6:2 gegen Sara Mattson (SWE) vorgestern Nacht bei Flutlicht sowie 6:3 6:1 gegen die Russin Gadzhieva gestern Vormittag.
 
Christina spielte dabei stark auf, ihr Trainer Jim Edgar sprach sogar von der "bisher besten Leistung" seines Schützlings die er bis jetzt gesehen hat.  Sie übernahm von Beginn an die Initiative und konnte ihre wuchtigen Schläge voll zum Einsatz bringen.  Konzentration und Laufarbeit waren perfekt und so zeigte sie zwei tolle Matches und steht nun im Viertelfinale des "GD Tennis Cup 2009".

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…