Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Christina Walter und Nils Proyer (beide TC Dornbirn) gewinnen U12-Wintercircuit in Götzis

Mit Christina Walter und Nils Proyer vom TC Dornbirn wurden heute die ersten Sieger des VTV-Wintercircuit-Wochenendes (3. Station) ermittelt.

Das vom UTC Dornbirn von Birgit Schobel und Thomas Tunner organisierte Event fand in der VTV-Tennishalle in Götzis statt.

Christina Walter (zweite von links) gewann zweimal 6:1, 6:1 (gegen Selina Schmid und Miriam Hechenberger) ehe sie im Finale von Laura Feurle (UTC Wolfurt) w.o. Laura liegt leider mit 39 Grad Fieber krank im Bett, gute Besserung Laura! Im Bild links die Halbfinalistin Chantal Düringer (TCD).

Bei den Burschen gewann Nils Proyer (rechts) überlegen: In drei Matches gab er nur fünf Games ab. Im Finale konnte er sich gegen Marton Zörenyi (TC BW Feldkirch/Zweiter von rechts) mit 6:1, 6:2 durchsetzen.

Herzliche Gratulation an alle Sieger/-nnen und Teilnehmer/-innen!

Noch ein wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer/-innen des U14-Bewerbes in Nenzing dieses Wochenende: Alle Teilnehmer des U14-Bewerbes können am kommenden Wochenende selbstverständlich auch beim U16-Wintercircuit-Turnier in Götzis teilnehmen, da es an zwei unterschiedlichen Wochenenden stattfindet.

Nennschluss für das U16-Turnier ist diesen Dienstag!

Hier der Link zur Anmeldung.

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.