Zum Inhalt springen

Damen 35 des UTC Schwarzach überlegen A-Liga-Meister

Zwei weitere Entscheidungen sind in der VMM gefallen. Die Damen des UTC Schwarzach 35 ...

...wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und holten sich ungeschlagen den Titel bei den VMM Damen 35 in der Saison 2020.

Von 24 Matches konnten sie nicht weniger als 23 für sich entscheiden.

In der Besetzung Maren Ruf, Cornelia Lässer, Verena Niendorf, Judith Hämmerle und Julia Troll holten die Mädels aus der Anlage Am Kella zum dritten Mal den Titel nach 2006 und 2018.

Der Platz zwei in der A-Liga der Damen 35 wird noch kommendes Wochenende zwischen dem TC Vorderland und dem TC Dornbirn entschieden.

Herzliche Gratulation nach Schwarzach!

Link zu den Damen-Ergebnissen.

Link zu der VMM-Ehrentafel.

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.