Zum Inhalt springen

Damen 35 des UTC Schwarzach überlegen A-Liga-Meister

Zwei weitere Entscheidungen sind in der VMM gefallen. Die Damen des UTC Schwarzach 35 ...

...wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und holten sich ungeschlagen den Titel bei den VMM Damen 35 in der Saison 2020.

Von 24 Matches konnten sie nicht weniger als 23 für sich entscheiden.

In der Besetzung Maren Ruf, Cornelia Lässer, Verena Niendorf, Judith Hämmerle und Julia Troll holten die Mädels aus der Anlage Am Kella zum dritten Mal den Titel nach 2006 und 2018.

Der Platz zwei in der A-Liga der Damen 35 wird noch kommendes Wochenende zwischen dem TC Vorderland und dem TC Dornbirn entschieden.

Herzliche Gratulation nach Schwarzach!

Link zu den Damen-Ergebnissen.

Link zu der VMM-Ehrentafel.

Top Themen der Redaktion

Der Lockdown und die Auswirkungen auf den Tennissport

Nachweislich Geimpfte und Genesene dürfen in bestimmten Konstellationen outdoor spielen. Bis mindestens 10. Dezember ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV informiert über die aktuellen Verordnungen im Lockdown.

Der Neustart begann mit einer Trainingseinheit in Bludenz

In einer halbjährigen Übergangsphase bis zum Amtsantritt als sportlicher Leiter des neuen VTV-Leistungszentrums stellte Philipp Oswald dieser Tage die Weichen für die Zeit nach seiner Profikarriere. Im Bludenzer Trainingsstandort teilte der…