Bundesliga

Der TCA-Durchmarsch! Nach 7:2-Sieg steht der TC Altenstadt in der 1. Bundesliga

Perfekte Leistung der TC Altenstadt-Herren-Mannschaft in der 2. Bundesliga: Nach einem Jahr Zugehörigkeit steigen Peham und Co. auf in die Topliga.

Mit einem 7:2 (5:1)-Heimsieg gegen TC Haydnbräu St. Margarethen (Burgnland) am gestrigen letzten Spieltag (9. Runde) schoben sich die die Herren des TC Altenstadt auf den zweiten Platz der 2. Bundesliga und sicherten sich somit den Aufstieg in die höchste Liga. 

Der Titel ging mit ebenfalls 19 Punkten an Mauthausen aus Oberösterreich.

Gegen St. Margarethen punkteten Sude, Boidmer, Peham, Wolf und Lebeda im Einzel, sowie Sude/Bodmer und Wolf/Peham im Doppel.

Bemerkenswert: Der Schweizer Legionär Adrian Bodmer gewann alle seine sechs Einzel- und Doppelspiele.

Hier der Spielbericht von gestern.

Herzliche Gratulation nach Altenstadt!

Der TC Dornbirn rundete die zweite Bundesliga-Saison ebenfalls mit einem Erfolgserlebnis ab: 9:0 gegenWaidhofen an der Ybbs.

Der Marathonmann in dieser Saison war bei den Messestädtern Linus Erhart, der alle acht Einzel und Doppel spielte.

Hier der Spielbericht.

 Die Damen des TC Dornbirn haben ihre Saison bereits abgeschlossen.

Top Themen der Redaktion

Turniere Verbands-Info

Frauen-Generationen-Turnier

Am 30. September findet in der Messehalle Dornbirn das nächste Generationen-Turnier statt.