Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Diverse aktuelle Informationen zur VMM 2011

Aus gegebenem Anlass dürfen wir euch einige Informationen zur VMM 2011 zukommen lassen.

Nachnennungen sind seit geraumer Zeit möglich und werden regelmäßig unter der Rubrik Aktuelle Mitteilungen (links unter VMM 2011) veröffentlicht. Es gelten die seit einigen Jahren gültigen Nachnennregelungen.

Das VMM-Büchle 2011 ist bereits in Druck und wird am Ende der JHV am 8. April (19.30 Uhr/Sportservice in der Höchster Str., Dornbirn) gemeinsam mit den Goldlizenzen (Lizenzkarte) an die Vereinsvertreter ausgeteilt. Wer an der JHV nicht vertreten ist, möge sich mit dem VTV-Sekretariat in Verbindung setzen oder einen benachbarten bzw. befreundeten Vereinsvertreter um Mitnahme bitten.

Ballmarken-Nennungen: Um den Vereinen einen möglichst langen Zeitraum zur Bestimmung der Ballmarken zu ermöglichen, ist die Nennung der Ballmarke noch immer möglich. Allerdings nicht direkt im System, sondern per Mail an gerhard.nenning@vol.at. Zumindest wenn eine Änderung der derzeit vorleigenden Ballmarke vorgenommen worden ist oder noch keine Ballmarke angegeben ist. Hier die Excel-Liste mit den derzeit gemeldeten Ballmarken. Bitte beim jeweils gewünschten Verein vorne auf das + klicken, damit die Mannschaften deines Vereins sichtbar werden.

Der neue VMM-Spielbericht 2011 ist auch soweit fertig. Um eine Eingabe auch mit dem PC vornehmen zu können, gibt es ab heuer auch eine Word-Datei neben der pdf-Datei. Vielleicht kann es jemand brauchen.
VMM-Spielericht 2011-PDF   VMM-Spielbericht 2011-WORD

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.