Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Dusan Kulhaj neuer VTV-Kids-Coach

Mit Dusan Kulhaj konnte ein neuer zuständiger Coach für den VTV-Kids-Bereich bestellt werden.

Dusan ist seit vielen Jahren sehr erfolgreich in den Vereinen TC Lustenau, TC Mäder und UTC Koblach tätig. Gleichzeitig ist er VTV-Bezirkskader-Trainer im Bereich Vorarlberg Süd.

Der im tschechischen Prerov geborene 52-Jährige war als Spieler mehrfahce tschechischer Meister, spielte im Daviscup mit Ivan Lendl, Tomas Smid oder Pavel Slozil und hat als Junior bei den Grand Slam-Event in New York, Paris und Wimbledon zu den besten der Welt gehört.

Dusan Kulhaj (im Bild)  hat unter anderem die höchste tschechische Trainerlizenz (Fakultät für Leibeserziehung und Sport an der Karls-Universität in Prag), das entspricht der deutschen A-Lizenz. Wir wünschen ihm in seinem neuen Tätigkeitsbereich soviel Erfolg wie bisher.

Gleichzeitig bedanken wir uns recht herzlich bei Thomas Tunner für seinen jahrelangen Einsatz mit viel Herz und Engagement  für die Ländle-Kids. Bingo ist und bleibt eine wichtige Stütze in der weiteren Einführung und Stabilisierung des Kids-Gedanken im Land Vorarlberg. Er war hauptverantwortlich für die federführende Position des Vorarlberger Tennisverbandes bei der Platzierung des Kids-Tennis in Österreich.


Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.