Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Ein Match ist das beste Training

Erfolgreiches und überzeugendes Regional-Kader-Sparring-Training in Bludenz

"Volles Haus" beim Sparring der Pro-Kids und den Jugendlichen des VTV-Regionalkaders. (Foto: VTV)

Über die Sommermonate hinweg stehen den Jugendlichen aus den VTV-Regionalkadern und den diversen Pro-Kids-Groups insgesamt zwölf Sparring-Termine zur Verfügung. Unter der Leitung der Regionalkader-Trainer Ajit Alexander, Dusan Kulhaj, Linda Luksetic und Markus Wohlgenannt finden auf den Tennisplätzen des TC Bludenz, TC Bregenz, TC Dornbirn und UTC Koblach entsprechende Sparring-Trainings statt. Damit wird den Kids und Youngsters regelmäßig die Gelegenheit gegeben, sich immer wieder untereinander zu messen, zu steigern, gegenseitig zu motivieren und sich noch besser kennenzulernen. "Im Vordergrund steht dabei aber auch immer das Sammeln von Matchpraxis im Einzel und Doppel", informiert VTV-Geschäftsführerin Evelyn Ratt-Nenning aus aktuellem Anlass nach dem erfolgreichen Event in der Alpenstadt Bludenz.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.